Strophanthin aus der Natur - lassen Sie Stress und Herzproblemen keine Chance!

Rezeptfreies Strophanthus D4

Kommt die rezeptfreie Strophanthin D4 Dilution für mich in Frage?

Die Strophanthus D4 Dilution ist anders als die Strophanthus gratus & Strophanthus kombe Urtinktur auch rezeptfrei erhältlich. Der Strophanthinexperte und Vorsitzende des Vereins "Strophanthus e.V." Dr. Wieland Debusmann schreibt zur Frage der Wirksamkeit und der Dosierung von homöopatischem Strophanthin:  

„Starten Sie mit dem rezeptfreien, homöopathischen verdünnten Strophanthin. Sie erhalten es kostengünstig (...) in der Apotheke.“

An anderer Stelle schildert er seine Erfahrungen mit rezeptfreien Strophanthus D4:

"Als Vorlauf oder in leichten Formen von Stress oder Herzfühligkeit oder für Menschen, die erfahrungsgemäß mit jedem Medikament Schwierigkeiten haben und überreagieren, oder wer mit Homöopathie sowieso schon gute Erfahrungen hat (...), denen empfehle ich Strophanthus D4 Tropfen. Diese und andere homöopathische Zubereitungen sind in der Apotheke kostengünstig ohne Rezept erhältlich. Es gibt eine Studie in der immerhin 60 % der Patienten mit Homöopathie eine EKG-Verbesserung zeigten.“

Dr. Debusmann beantwortet eine Anfrage zur richtigen Dosierung von Strophanthus D4 in seinem Blog mit dem Rat: "...Ich würde Ihnen raten, mit der homöopathischen Form zu beginnen. Mit den D4 Tropfen könnten Sie folgendermaßen dosieren: erste Woche 3x5 Tropfen/Tag. Zweite Woche 3x10, dritte Woche 3x15 Tropfen." *

Anwenderinformation Strophanthus D4 Tropfen

Wirkstoff: Strophanthus D4, flüssige Verdünnung, homöopathisches Arzneimittel bei Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems.  

Anwendungsgebiete: Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Besserung des Befindens bei nervös bedingten funktionellen Herz-Kreislauf-Beschwerden.

Dosierungsanleitung, Art und Dauer der Anwendung: Soweit nicht anders verordnet gilt für Erwachsene: Bei akuten Zuständen alle halbe bis ganze Stunde, höchstens 6-mal täglich die Tropfen einnehmen. Eine über eine Woche hinausgehende Anwendung sollte nur nach Rücksprache mit einem homöopathisch erfahrenen Therapeuten erfolgen. Auch homöopathische Arzneimittel sollten ohne medizinischen Rat nicht über längere Zeit angewendet werden. Wenn Sie Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Wann dürfen Sie Strophanthus D4 nicht einnehmen? Strophanthus D4 darf nicht angewendet werden bei Kindern unter 18 Jahren sowie in der Schwangerschaft und Stillzeit. Enthält 49 Vol.-% Alkohol.

Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung: Die Anwendung bei Herzbeschwerden sollte nicht ohne ärztlichen Rat erfolgen und ersetzt nicht andere vom Arzt diesbezüglich verordnete Arzneimittel. Bei Schmerzen in der Herzgegend, die in die Arme, den Oberbauch oder in die Halsgegend ausstrahlen können, bei Atemnot und bei Wasseransammlungen in den Beinen, sowie bei unklaren Beschwerden ist eine ärztliche Abklärung zwingend erforderlich.

Wechselwirkungen mit anderen Mitteln, Nebenwirkungen: Keine bekannt. 

FAZIT: Die rezeptfreie Strophanthus D4 Dilution kann als wirksame Alternative zur rezeptpflichtigen Urtinktur nach den Erfahrungen des Strophanthinexperten Dr. Debusmann in Frage kommen.

*Nachzulesen unter http://www.strophantus.de/beratungsemails-1.html

E-Mail
Anruf